DE - Essen

21jan20:0022:00DE - EssenSolo-Konzert

Veranstaltungsdetails

Programm:

Wolfgang Amadeus Mozart

  • Fantasie für eine Orgelwalze f-Moll KV 608
  • Klarinettenkonzert A-Dur KV 622
  • Streichquartett B-Dur KV 589

Sebastian Manz, Bassettklarinette
Folkwang Kammerorchester Essen
Johannes Klumpp, Leitung

TICKETS : +49 201 23 00 34

Dieses Mozart-Programm taucht tief ein in die letzte Schaffensperiode des Komponisten. In seinem Todesjahr schrieb Mozart die Fantasie für Orgelwalze in f-Moll – das Ergebnis eines außergewöhnlichen Kompositionsauftrags einer Trauermusik für eine Wachsfigurenausstellung. Mozart setzte die kuriose Anfrage sehr gefühlvoll in die Tat um und hinterließ mit seiner Musik bei den gerührten Gästen der Ausstellung bleibenden Eindruck. Das Folkwang Kammerorchester Essen spielt die Fantasie in der Fassung für Streichorchester, ebenso wie das B-Dur-Streichquartett aus den Jahren 1789/1790. Es ist das Werk eines reifen Komponisten, das Ergebnis der jahrelangen Beschäftigung mit der Gattung, unaufgeregt und durchsichtig geschrieben und voller melodiöser Themen.

Erst wenige Wochen vor seinem Tod im Dezember 1791 entstand Mozarts einziges Klarinettenkonzert und eine seiner letzten vollendeten Kompositionen überhaupt. Ein befreundeter Virtuose hatte ihn um das Konzert gebeten. Mit dem emotional-schwebenden Gesang der Klarinettenstimme und der für seinen Spätstil typischen Neigung zur klaren Tonsprache gelang Mozart hier ein Meisterwerk, das in der Interpretation des vielfach preisgekrönten Klarinettisten Sebastian Manz zum Erlebnis wird.

more

Zeit

(Samstag) 20:00 - 22:00(GMT+01:00)

Nach oben